Viktoriapark mit Hund
Park

Viktoriapark

Der Viktoriapark in Friedrichshain-Kreuzberg ist besonders für seinen Wasserfall und das Kreuzbergdenkmal bekannt. Dabei befindet sich der Park auf dem Kreuzberg und bietet so einen Ausblick über die Stadt. Neben zahlreichen kleinen Wegen findest du im Viktoriapark Liegewiesen, auf denen sich besonders im Sommer zahlreiche Menschen tummeln. Wenn du sehr entspannt unterwegs bist, kannst du im Viktoriapark rund 30 Minuten spazieren gehen.

Aufgrund seiner bescheidenen Größe und der im Verhältnis hohen Besucherzahl, finde ich den Park für Hunde nicht geeignet. Natürlich kannst du den Park gut für eine kleine Mittagsrunde nutzen, wenn du in der Umgebung arbeitest, eine längere Fahrt mit der BVG ist der Park als Hundebesitzer jedoch nicht wert.

Besonderheiten

Anfahrt

Der Viktoriapark ist mit der BVG zum Beispiel über folgende Stationen erreichbar:

  • U-Bhf Platz der Luftbrücke (U6)
  • Monumentenstraße (Bus 140)
  • Dudenstraße/Katzbachstraße (Bus 104, 140)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.