Park

Volkspark Wuhlheide

Der Volkspark Wuhlheide liegt im südosten Berlins direkt an der S3 und besteht vor allem aus Wiesen- und Waldbereichen. Die Weitläufigkeit des Parks ermöglicht Spaziergänge von rund zwei Stunden, wobei es immer wieder Bereiche gibt, die zum Verweilen einladen.

Besonders bekannt ist der Volkspark Wuhlheide für sein vielfältiges Freizeitangebot – so gibt es neben vielen anderen Angeboten einen Kletterwald, die Parkbühne, eine Öko-Insel, einen Pferdesportpark und eine parkeigene Eisenbahn.

Mein Eindruck ist, dass der Park sich auch für die Mitnahme von Hunden gut eignet, da er trotz seiner vielen Freizeitangebote viel Platz bietet und man so nicht allzu vielen Menschen begegnet – wie es in der Hauptsaison aussieht, kann ich jedoch nicht beurteilen.

Besonderheiten

Anfahrt

Der Volkspark Wuhlheide ist mit der BVG zum Beispiel über folgende Stationen erreichbar:

  • Treskowallee/Volkspark Wuhlheide (Tram 21, 27, 37, 67, M17)
  • Wuhlheide (S3)
  • Karlshorst (S3)
  • Nixenstraße (Tram 21, 27, 60, 61, 67)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.